Über den Künstler

  Anstriche  Mischmittel Skulpturen Poesie Poesie-Presse In Richtung zu einer neuen Dämmerung. Auf der Suche nach Frieden. Galerie Neue Anstriche Katalog Presse Gestohlene Kunstwerke Mit uns in Verbindung treten

      

Kunst-Reise..

rooma mehra

 

EXCERPTS VON DEN KUNST-BERICHTEN

UND DARSTELLUNGEN DURCH KUNSTKRITIKER

Sachen, die verblassen, die  nicht leicht verfangen werden können  sind Interesse Mehras, ab jedem gewidmeten Künstler festgesteckt worden, der weiß, daß das  zu suchen alles ist.

Keshav Malik in The Times of India

 

Es muß etwas geben, das zwischen Anstrich, Skulptur, Poesie und Musik allgemein ist, also schreiben viele Maler Poesie, also können viele Dichter irgendein Musikinstrument oder das andere auch spielen oder singen.

Einer von ihnen ist Rooma Mehra.

- Khushwant Singh in seiner Bosheit-Spalte auf Rooma Mehra in The Hindustan Times

_______________________________________________________________________

Kunstwerke Roomas decken die Produkte eines Verstandes auf, der in seiner entscheidenden phantasiereichen Reichweite zum Finden selbst gleichgültig wo sie schaut, obwohl er innen kennzeichnet, seine eigenen teilenden Stärken fähig ist.

Es gibt eine Richtung des Sichtsieges, da man diese Arbeiten wahrnimmt.

Roomas ist fruchtbare Sinnesrich in den Aspekten von schwierig und vorzüglich angereicherte kognitive Details. Kunstwerke Roomas laden einen unerbittlichen Zustand ein, in dem die Verwicklungen nicht in der Erfahrung des Zustandes aufgedeckt werden sollen. Es ist Qualität wird geglaubt in den Reichtum vom umgebenden, das die Phantasie mit einer breiten Strecke des Tastsichtereignisses sich engagiert.

Anstriche Roomas erwähnen eine Pracht, die unterhalb des dünnen weißen Scheins des Segeltuches bestanden haben muß, das, sie sich berührte. In der Stille von um dich zu diesen Anstrichen ganz sonst hören - wie sie ihre Weise durch den Kamm der Melodie spinnen. Für Rooma möglicherweise ist es das unvermeidliche, daß Farbe mit einem glühenden Geschmack verwendet werden sollte.

In ihrer zu personifizieren Bedachtsamkeit oder sie depersonalize hat eingestellt auch ein Stadium für eine kreative kunst.

- ROOMA' S RESONANZ' durch UMA NAIR

Kunst Roomas revolutionising in der Richtung, daß sie mehr auf dem Geschehen hervorhebt. Sie berührt den Kern von Beschaffenheiten durch ihr tantalizing und ausgeglichenen Farbtöne.

- „EINE GLÜCKLICHE MISCHUNG VON WATERCOLOURS“ durch Vijay Bhushan

Rooma Mehra ist ein junger Künstler, der in ihrer Person Poesie und -anstrich kombiniert. Es ist eine seltene Kombination, aber ein starkes. Was bedeutend ist, ist, daß sie wirkungsvolle Aussagen beide buchstäblich sowie sichtlich abgibt.

Arbeiten Roomas mit einer sicheren Hand und einer Menge Denken steigt in ihre Arbeit ein. Das ist, warum sie weiß, was sie tut und was genau sie vom Mittel wünscht. Es ist interessant, ihr folgendes Stadium im Anstrich und in der Poesie aufzupassen. Für ist sie ein progressiver Künstler und ein Dichter.

- „MIT EINER SICHEREN HAND“ durch R.S. YADAV

 

Innerhalb der Tradition einer Synthese der Kunstformen und der Künstler ist ein in zunehmendem Maße populärer Künstler, Rooma Mehra. Ein self-taught Maler und poetess des Rufs, ihre watercolours sind z.Z. an Anzeige.

Rooma hat beschlossen, innerhalb des Paradigmas der Universalität zu arbeiten, welche die offensichtlichen „indischen“ Bilder meidet.

- „NICHT VON DEN BILDERN ALLEINE' durch SEEMA BAWA  in PIONIER

_______________________________________________________________________

Ihre Stärke liegt in ihren empfindlichen Gesichtern sowie in ihrem Gebrauch von Farben. Mehra hat talentierten Gebrauch vom Mittel von watercolours gebildet und beide seine träumerischen, Dampf-wie Qualität sowie seine reichen Farben und Farben ausgenutzt.

- „SERENE DREAMSCAPES' durch BHARATI CHATURVEDI in INDIAN EXPRESS

__________________________________________________

Kunstwerke Roomas scheiden Geheimniskrämerei und einen magischen Charme aus. Du mußt an Magie glauben, wenn du dieses unbekannte Gelände stoßen möchtest.

 

- `ROOMA MEHRA' S KUNST: `, das EIN UNBEKANNTES GELÄNDE' STÖSST durch Narendra Dixit (der damalige Direktor vom LALIT KALA AKADEMI'S "KÜNSTLER'S STUDIOS") im Sonntag Messwert „der Tribüne“

Unter den Sculptors hält Rooma Mehra einen wichtigen Platz mit ihr Wandbild-wie Stücken. Sie verwebt Bilder mit einem philosophischen verbogenem zum Leben. Im modernen Kontext ist ihre kunst in hohem Grade evocative und erfinderisch. Und der allgemeine Effekt ist der von relief Skulptur.

- „PROGRESSIST NEIGT' durch V. SHAW, der das 62. Jahrbuch wiederholt, das, alle Indien Kunstausstellung durch die alle Indien feinen künste organisierte und macht Gesellschaft in Handarbeit.

 

Rooma gehört dem neuen Erzeugung und wie ihre Aufgabe Nachfrage, sie eine Aufzeichnung hat, zum einer Gesamtmiteinbeziehung mit ihrem Thema zu zeigen. Sie ist ein Künstler, der ihre Plattform schrittweisee findet. Ihr Wachstum in auffangene ist für eine starke Arbeit Unterseite offensichtlich gewesen

 

- „BLICK HEUTIGEN OBJETS D' KUNST' vom Kunst-Bericht von

DIE NATIONALE AUSSTELLUNG DER KUNST

Das vertraute Idiom der Bürste und der Farbe, verwendet, um vertraute Gefühle, aber die Art auszudrücken, in der Rooma Mehra sie ausdrückt, unterscheidet sie wirklich.

- RATNOTTAMA SENGUPTA in The Times of India

___________________________________________________________

Wenn der Projektor die Anstriche von Rooma Mehra durchläuft, findet er eine tragische Richtung des Lebens tief geätzt im Hintergrund jedes Anstriches. Ihre Anstriche betrachtend, würden niemand die Wirklichkeit der Besorgnis in ihrer Seele bezweifeln.

- „MALER' S BESORGNIS IN DER SEELE' auf DAS INDISCH DRÜCKEN aus

 

Nachdem es ihre Anstriche gesehen hat, ist das überwiegende Gefühl, das man hat, daß sie auf der Suche nach einer unverständlichen und unsichtbaren Wahrheit - eine Sehnsucht ist, für die in allen ihren Anstrichen reflektiert wird.

 „ROOMA MEHRA' S WELT DER KUNST' in The Navbharat Times

 

Wie poetess und Komponist vieler erschienener Stücke, Rooma Anstrich als ansieht, starke Affinität mit Poesie habend. Ein drückt in der unsaid Weise und in der anderen im besagten Wort aus.

„, EINE NOTWENDIGKEIT'  ERFÜLLEND"  in the Hindustan Times

 

Rooma Mehras multi-faceted Beschaffenheit warf eine Frau in Bronze erlaubtem „Gebet“, um die Opfer zu erinnern, die von den Märtyrern gebildet wurden.

Anhäufung der Formen und rauhe Beschaffenheiten werden so häufig in der kunst von Rooma gefunden.

- "IM TRIBUT ZU DEN MÄRTYRERN' durch VIJAY BHUSHAN Kommentieren auf einer Ausstellung organisiert VON DER GARHI KÜNSTLER-GEMEINSCHAFT FÜR KARGIL MÄRTYRER bei Lalit Kala Akademi

Ein sehr intensives aber gedämpftes angst durchdringt die Shridharani Galerie - ein Gefühl der Trauma- und Sufferingdurchläufe durch Arbeit Mehras.

„EMPFEHLENSWERT“ durch den Kunst-Kritiker, DAS HINDU

 

Großer Griff auf portraiture, auf gefangennehmendem Gefühl minimal! - durch SHANTA SERBJEET SINGH, Kultur-Feuilletonisten und hervorragenden Tanz-Kritiker.

 

Rooma Mehras ist eine bewußte und aktive Teilnahme an der zeitgenössischen kunst für die letzten Jahre gewesen.

- „DIE VOLLSTÄNDIGKEIT DER FRAU“ in Dainik Jaagran

 

„Anschläge von MUSE und von Farbe“  

in der Sonntag Tribüne


Blüte Depot (USA) Inc.

 

Rooma Mehra

Geboren: 24.1.1967

Akademische Ehren.

Zugesprochene Regierung der Verdienst-Gelehrsamkeit Indiens

Zugesprochen durch das USIS

Überstiegen in der Mittelstufe-I Prüfung geleitet durch

Maximaler Mueller Bhawan in deutschsprachigem

Zugesprochen durch das Goethe-Institut, München

Zugesprochen an der des Shankars internationalen Anstrich-Konkurrenz an Alter 13

Gearbeitet an das Lalit Kala Akademis GARHI den Studios für über eine Dekade.

Gelehrsamkeiten u. Preise

Gelehrsamkeit für das Studieren der feinen künste an der Kunststudent-Liga von New York, USA 1986

Im internationalen WHO geschlossen WHO DER PROFESSIONELLEN FRAUEN ein

durch AMERIKANISCHES BIOGRAPHISCHES INSTITUT Nord-Carolina, USA im März 2000

Künstler des Monat Preises von www.digitalconsciousness.com im Mai 2005

Frau des Jahres 2006 durch amerikanisches biographisches Institut

Eingeschlossen worden im GOLDENEN FISKUS VON INDO-ANGLIAN POESIE,

und WHO der Indo-Anglian Literatur „ist WHO“, der durch SAHITYA AKADEMI veröffentlicht wird

Eingeschlossen auf das Indo-Amerikanisch, wer ist, wer 2006

Solo Erscheinen

Erstes solo Erscheinen an AIFACS, Neu-Delhi 1982 (Anstriche)

 

Die gleiche Ausstellung gefördert vom Indo-Sowjet kulturelle Society (1982)

 

Drittes solo Erscheinen der Anstriche und der Skulpturen an der Shridharani Galerie,

Neu-Delhi 1985

 

Vierte solo Ausstellung der Anstriche, der Entlastungen und der Skulpturen bei Shridharani

Galerie 1989

 

Vadehra kunst-Galerie, 1989 (ihr Eröffnungserscheinen)

 

Pädagogisches Erscheinen gefördert von der Dame Shri Ram College, Neu-Delhi an

Die LSR Voraussetzungen im September 1989

Ausstellung von Watercolours gefördert von Gallery 42 1992

„AUF DER SUCHE NACH FRIEDEN“ eine Ausstellung der Anstriche und des MischMedias an

LALIT KALA AKADEMI, NEU-DELHI, 2002 vom 25. Nov. bis 2. Dezember

 

Eingeladen, um an der Ausstellung bei Jawahar Kala Kendra, Jaipur teilzunehmen, organisiert durch AAKAR

25. bis 30. Dezember 2003

 

1. bis 5. Januar 2005 - geförderte Ausstellung in der Indien Lebensraum-Mitte, geöffnetes Palme Gericht

benannt „in Richtung zu einer neuen Dämmerung.“

 

14. bis 21. Dezember 2006 - Gruppe Ausstellung gefördert von Sahitya Kala Parishad, Galerie Wald u. Klugheit-Gesellschaft der kreativen künste bei Lalit Kala Akademi, Neu-Delhi

 

„KUNST VOM HERZEN“ eine Ausstellung und ein Verkauf der Anstriche organisiert durch ANIMAL SAVIOUR Schauplatz: WWF-Indien, 172-B, Lodhi Zustand, Neu-Delhi Samstag, den 1. September 2007 um 7.00 P.M. vorwärts bis 2. September von 10 morgens bis 6 P.M.

 

 

Bevorstehende Ausstellung der Anstriche: „. .enlightenment.“

 

 eingeweiht dem Gedächtnis meiner geliebten Mutter, Mrs Sushil Mehra

vom 21. bis 24. März 2008 an der Palme Gericht-Galerie, INDIEN LEBENSRAUM-MITTE

 

Teilnahmen u. Gruppe stellt dar (Indien)

GARHI KÜNSTLER-GEMEINSCHAFT für Kargil Märtyrer an LALIT KALA

AKADEMI Galerien im Juli August 1999.

„DIE WEIBLICHE VORSTELLUNG“ - eine Ausstellung der Anstriche durch drei

Frau-Künstler gefördert von Gallerie Petite im Okt, Nov. 1995

Dhoomi Mal kunst-Mitte, Mai 1996

AIFACS Jahrbuch 1996, AIFACS Miniskulptur Exibition 1996

Sahitya Kala Parishad jährliche Ausstellungen 1981, 83, 85, Yuva Mahotsavas Kala Melas, usw.

Sahitya Kala Parishad 1994

Dhoomimal kunst-Galerie - Ravi Jain Denkmal 1992

1. Alle Indien Miniskulptur-Ausstellung 31. März bis 8. April 1992

. AIFACS Jahrbücher 1987, 1988 (Diamant-Jubiläum-Ausstellung), etc. 1990.

Kunstausstellung aller Indien Frauen 1987

Dhoomimal Skulptur-Festival 1990 bis 1994

Künstler des Ruhmes und der Versprechung - lebende Kunst " - Co - gefördert von Studio eins

und AIFACS im Februar 1991

Zwischenstaatlicher Austausch der Kunst (SKP) 1984, 1985

Welcomgroup kunst versteigern für Dürre-Entlastung beim Maurya Sheraton innen

November 1986

Kunstausstellung der internationalen Frauen AIFACS 1988

Nationale Ausstellung 1990 (Lalit Kala Akademi) Neu-Delhi

Bharat Bhavan zweijährig von der zeitgenössischen indischen Kunst im Februar 1990

Teilnahme-internationale Ausstellungen und Ausstellungen auswärts

Dargestellt an der Ausstellung der indischen Künstler organisiert durch die indische Botschaft in Kopenhagen, Dänemark 1984

Arbeiten angezeigt in Kopenhagen Rathaus, Dänemark

Eingeladen, um an „einer Ansicht vom neuen“ teilzunehmen ein Commonwealth und Großbritannien.

Zeitgenosse-kunst-Erscheinen durch die königliche überseeliga gehalten 1990

Private Vertretungen und Verkauf der Anstriche während des Spielraums nach Österreich

Dänemark, Österreich und die Schweiz 1984 und das USA

Ansammlungen (Indien)

Nationale Galerie von moderner Art, 1999

Lalit Kala Akademi Collection, 1989

Einzelne Ansammlungen in Indien (incl. Sekretärin, indischer Rat der kulturellen Forschung

(ICCR) während der ersten Ausstellung 1982 und des dann Botschafters von der Schweiz (in

das gleiche Jahr), die Botschaft von Spanien, die Botschaft von der Schweiz, Ansammlung des Studios eins,

der indische Botschafter nach Dänemark etc.

Ansammlungen (auswärts)

Ansammlung ARTE ANTICA, Kanada, 2002

Anstriche und Skulpturen in den einzelnen Ansammlungen in der Schweiz, USA Dänemark, Österreich. Spanien und Japan

Andere (freiwillige Arbeit)

Unterichtssichtlich herausgeforderte Kursteilnehmer der blinden Entlastung Verbindung

Gearbeitet mit den PAS- Childrens Dörfern von Indien (christliche Childrens Kapital)

kunst/virtuelle Web site der roomas:

http://roomamehra.net

www.roomamehra.com

www.saatchigallery.co.uk

http://www.ngmaindia.gov.in

www.saffronart.com

www.artindia.net

expressionistic paintings

 
Famous Paintings Sites

 

http://www.swissart.net